Geschlossen, wir sind ab Dienstag 21.05.2024 09:00 Uhr wieder für Sie da.

Montag
09:00 - 12:00 Uhr
und
13:30 - 18:00 Uhr
Dienstag
09:00 - 12:00 Uhr
und
13:30 - 18:00 Uhr
Mittwoch
09:00 - 12:00 Uhr
und
13:30 - 18:00 Uhr
Donnerstag
09:00 - 12:00 Uhr
und
13:30 - 18:00 Uhr
Freitag
09:00 - 12:00 Uhr
und
13:30 - 18:00 Uhr
Samstag
09:00 - 16:00 Uhr
Sonntag
Geschlossen
Pfingstmontag
20.05.2024
Geschlossen

Pflanzencenter Kipper AG
Stäge 2
8594 Güttingen
+41 71 695 21 65

Hochbeete richtig bepflanzen, Informationen von Kipper

Pflanzencenter Kipper AG - Hochbeete richtig bepflanzen, Informationen von Kipper
  • Hochbeete

Hochbeete
Setzlinge von Kipper

Ein Hochbeet erleichtert nicht nur die Gartenarbeit, es bietet Gemüse und Beeren auch optimale Wachstumsbedingungen. Hier erhalten Sie viele Informationen über die richtie Befüllung der Hochbeete.

Bei Kipper finden Sie eine grosse Auswahl an Setzlingen für die Hochbeete. Hochbeete aus Holz finden Sie bei der Sägerei Rutishauser in Güttingen.

Es gibt viele Gründe, sich ein Hochbeet anzuschaffen. Das Gärtnern ist rückenschonender, da Sie das Gemüse auf einer idealen Höhe pflegen können. Sie können das Hochbeet auch etwas früher im Jahr bepflanzen, denn die Pflanzen finden optimale Bedingungen und gedeihen dementsprechend gut. Somit kann auch früher geerntet werden.

Der Grund: Ein Hochbeet generiert durch die eingebrachten Schichten aus Grünabfällen und dem im Inneren ablaufenden Verrottungsprozess Wärme und Nährstoffe.

Die richtige Schichtung für die Anzucht

Das Hochbeet hat eine natürliche Heizung. Damit diese Heizung im Hochbeet für die Anzucht funktioniert, ist es wichtig, das Hochbeet richtig zu befüllen.

So angelegt haben die Zersetzungsbakterien durch die groben Schnittabfälle im unteren Bereich eine gute Luftzufuhr, was den Verrottungsprozess und damit die Wärmeerzeugung unterstützt.

Schenken Sie Ihrem Gemüse bei der Anzucht die besten Wachstumsbedingungen: Nutzen Sie ein robustes Hochbeet!

Produkte? Sie haben Fragen?

Sollten Sie sich für unsere Produkte im Hochbeete interessieren, können Sie bei uns alles finden, was Sie über die richte Befüllung der Hochbeete wissen müssen. Stöbern Sie sich durch, bei Fragen steht Ihnen unser Team zur Seite.

Jetzt das Kipper Team fragen ...

Wärmeentwicklung im Hochbeet richtig nutzen

Das Hochbeet bietet für unsere Produkte durch seine natürliche Wärmeentwicklung den enormen Vorteil, dass erstens schon früh mit dem Kultivieren von Gemüse begonnen werden kann und es lässt sich mit einem durchdachten Pflanzplan über die ganze Gartensaison sehr effizient und ertragreich damit gärtnern. Hier ein paar Beispiele zur Bepflanzung:

Im März und April lassen sich schon Frühlingspflanzen wie Rettich, Spinat, Rucola, Radieschen, Petersilie und Pflücksalate anbauen – zum Schutz vor verspäteten Kälteeinbrüchen kann für die Nächte ein Gartenvlies über das Hochbeet gelegt werden, um die Setzlinge zu schützen. So wird die Wärme des Beetes gestaut.

Im späten April kommen dann Frühlingszwiebeln, Zwiebeln, Lauch und Co. dazu.

Ab Mai kommen dann vorgezogene Tomaten, Gurken, Zucchini, Paprika, Peperoni usw. ins Beet.

In den sowieso warmen Sommermonaten ab Juni gedeihen Brokkoli, Blumenkohl, Kohlrabi und Möhren sehr gut.

Artikel für Ihr Hochbeet aus unserem Sortiment

Grün
Petersilie

Petersilie - die aromatische Superfood-Pflanze, darf in keinem Garten fehlen.

Pflanzzeit
April
Mai
Juni
Blüte / Ernte
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Weiss Rot Rosa
Basilikum

Basilikum - das bekannteste und beliebteste Küchenkraut

Pflanzzeit
Mai
Juni
Juli
August
Blüte / Ernte
Mai
Juni
Juli
August
Blau
Rosmarin

Rosmarin - die mediterrane Würze - frisch oder getrocknet verwendbar.

Pflanzzeit
April
Mai
Juni
Blüte / Ernte
März
April
Mai
Violett
Schnittlauch

Der würzige Schnittlauch zählt zu den beliebtesten Kräutern.

Pflanzzeit
März
April
Mai
Juni
Blüte / Ernte
April
Mai
Violett
Minze

Die beliebte Minze in verschiedenen Geschmacksrichtungen.

Pflanzzeit
März
April
Mai
Blüte / Ernte
Juni
Juli
August
September
Gelb
Currykraut

Currykraut - das mediterrane Küchenkraut

Pflanzzeit
März
April
Mai
Blüte / Ernte
Juli
August
September
Grün
Oregano

Oregano - der italienische Alleskönner

Pflanzzeit
April
Mai
Juni
Juli
August
September
Blüte / Ernte
Mai
Juni
Juli
August
September

Die Vorteile Hochbeete?

Hochbeete bieten eine Vielzahl von Vorteilen für Gärtner und Gemüse, einschließlich:

  1. Bessere Bodenqualität: Hochbeete sind mit frischem Boden und Kompost gefüllt, was eine bessere Bodenqualität und bessere Drainage bietet. Bessere Wachstumsbedingungen für Gemüse die dadurch besser gedeihen können.
  2. Geringerer Platzbedarf: Da die Pflanzen in erhöhten Beeten wachsen, ist weniger Platz erforderlich als bei herkömmlichen Gartenbeeten. Hochbeete sind daher ideal für kleine Gärten oder Balkone.
  3. Weniger Unkraut: Hochbeete können leichter von Unkraut befreit werden, da sich Unkrautsamen nicht so leicht im frischen Boden ansiedeln können.
  4. Bessere Ergonomie: Das Arbeiten in einem Hochbeet ist bequemer und rückenfreundlicher, da man nicht ständig in die Hocke gehen oder sich bücken muss.
  5. Bessere Schädlingsbekämpfung: Hochbeete können besser gegen Schädlinge geschützt werden, da sie höher und somit schwerer zugänglich sind.
  6. Verlängerte Anbausaison: Das Wachstum im Hochbeet wird durch die höhere Bodentemperatur und die bessere Drainage begünstigt. Dadurch kann die Anbausaison verlängert werden.
  7. Bessere Luftzirkulation: Die erhöhte Lage des Hochbeets ermöglicht eine bessere Luftzirkulation, was das Wachstum begünstigt.

Insgesamt sind Hochbeete eine großartige Option für Gärtner, die Platz sparen, die Bodenqualität verbessern und die Arbeit im Garten erleichtern möchten.

Kipper | Informationen, um richtig zu bepflanzen

Sie finden bei uns Artikel für Balkon, Garten und Terrasse. Egal ob Hochbeet aus Holz oder Metall, unsere Pflanzen und Artikel sind perfekt. Ein Hochbeet aus Holz ist im Gegensatz zum Metall optisch evtl. ansprechender aber Metall muss nicht gestrichen werden. Die Pflege für Holz ist beim Hochbeet größer. Auf der Terrasse ist ein Hochbeet in Holz der richtige Biohort.

Ein Hochbeet aus Holz ist einfach zu bauen. In kleines Hochbeet für den Balkon bauen Sie aus einem Bausatz einfach und schnell zusammen. Produkte einfach in Erde einpflanzen? Fast! Aber dafür gibt es uns! Wir sagen Ihnen wie Sie unsere Produkte in Ihr Hochbeet setzen und was Sie beachten müssen.